Herbstlicher Kürbis-Porridge

Oh, nun startet wieder die tolle Zeit, in der draußen alles so schön bunt wird. Am liebsten würde ich direkt meine kuscheligen Sachen raus holen, mir einen leckeren Tee machen und draußen die Herbstsonne und die bunten Blätter genießen. Geht es dir da genauso?

Auf jeden Fall bin ich schon voll und ganz im Kürbisfieber, seitdem es die ersten regionalen gibt. Und was ist noch besser als warme Kürbisspalten aus dem Ofen? Richtig, ein warmes Kürbis-Porridge zum Frühstück.

In diesem Rezeptbeitrag erfährst du von mir, wie du dir ganz einfach ein leckeres, gesundes und wärmendes Frühstück zubereiten kannst.

Zubereitungszeit: ca. 10-15 Minuten

Zutaten:

  • Haferflocken (wähle genau die Menge, die für dich richtig ist)
  • 4 Kürbisspalten aus dem Ofen vom Vortag
  • 1/2 Apfel
  • Lebkuchengewürz (alternativ Zimt)
  • Kardamom
  • Ahornsirup

Zur Deko:

  • 1 Pflaume (bei mir eine gelbe)
  • Haselnüsse
  • Gojji-Beeren (optional; nur weil ich sie noch da hatte)
  • Erdnussmus

Zuerst gibst du deine Haferflocken zusammen mit Wasser in einen kleinen Topf. Stelle den Herd auf mittlerer Hitze ein. Je mehr Wasser du nimmst, desto cremiger wird dein Porridge. Probiere dich hier am besten aus, was dir am besten gefällt.

Während der Porridge warm wird, schneidest du zuerst den Apfel und dann die Kürbisspalten klein. Beides kannst du während des Erwärmens des Porridge hinzugeben.

Hat der Porrigde die für dich richtige Konsistenz erreicht, fügst du noch die Gewürze und den Ahornsirup nach Geschmack hinzu. Ich habe jeweils einen viertel Teelöffel der Gewürze und einen Esslöffel des Ahornsirups benutzt. 

Nun kommt alles in eine Schüssel und wird hübsch mit dem Obst und den Nüssen dekoriert.

Lass dir dieses warme, leckere und wohltuende Frühstück schmecken!

Du interessierst dich für gesunde pflanzliche Rezepte?

Herzlichen Glückwunsch! Damit tust du dir, deiner Gesundheit und deiner Umwelt etwas Gutes. Ich habe ein Geschenk für dich, damit du voll und ganz durchstarten kannst: Erhalte meine kostenlosen Tipps für eine gesunde, vollwertige und pflanzliche Ernährung.

Du erhälst kostenlos

  • Dein Einstiegs-PDF zur vollwertig pflanzlichen Ernährung
  • Wöchentliche Tipps und Rezepte
  • Infos zu meinen neusten Veranstaltungen für deinen gesunden und nachhaltigen Lebensstil
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.